Homepage

 

25 Jahre 1986

 

42 Jahre 2003

Kirchweihtreffen

Bilder 2003

2006

2007

2008

Kameraden?

 

Todesfälle

 

Impressum

Datenschutz

Bilder/Treffen 2007

Bilder/Treffen 2008

Horst Kuhn

Tel. 09831-82 46

Horst Kuhn Journalist des Altmühlboten Gunzenhausen

Organisator

Horst Kuhn

Gunzenhausen

horst-gunzenhausen@t-online.de


Aktuelle Top-Angebote der Telekom, Online-Vorteile, Attraktive Prämien


 

Treffen 2003


Das Treffen  am Freitag und Samstag Abend


Ich bin von GunzenhausenDie ersten sehr pünktlichen Kameradinnen und Kameraden standen oder saßen noch etwas still und zurückhaltend herum. Dann begannen die Anwesenden damit, gemeinsam die Namen der neu eintreffenden Personen zu erraten. Nur einige Wenige hatten sich derart verändert, dass man nach ihrem Namen fragen musste. Die Meisten allerdings erkannte man sofort. Da es keine Tischordnung gab, konnte man sich zwanglos an den Tischen verteilen und ständig die Plätze wechseln, um sich mit Allen mal zu unterhalten.

 

Das Essen wurde dabei schnell zur Nebensache. Von Anfang an war die Stimmung super und man fühlte sich direkt 42 Jahre zurück versetzt. Klaus-Peter Seifert hielt eine Rede, in der er unter anderem feststellte, wie wenig sich die Gesten, das Lachen und die Ausdrucksweise der ehemaligen Mitschüler/innen in all den Jahren verändert hatten. Dem konnten wir alle nur zustimmen. Auch stellte er die Anwesenden Kameraden einzelnen vor mit Vorname, Name und wo sie gewohnt haben. Teilweise erwähnte er bei den einen oder anderen, dessen Spitznamen. Im Anschluss stellte dann in der gleichen Form, unser Horst Kuhn die Kameradinnen vor. Die Stimmung war sehr locker und fröhlich. Gemeinsam schauten wir die vielen mitgebrachten Fotos aus der Schulzeit und die Bilder vom letzen Treffen (1986) an und amüsierten uns über das Aussehen und die Kleidung von früher. Natürlich wurden auch viele Erinnerungsfotos von diesem Treffen gemacht.

Ebenfalls ein beliebtes Thema waren die Lehrer. Es kamen etliche verschiedene Namen zu Tage, und man versuchte sich an deren Gesichter, Unterrichtsfächer und Eigenarten zu erinnern. Manch einer wusste sogar noch, was aus Ihnen geworden ist.

 

All Jene, die an diesem Treffen nicht teilgenommen haben, weil sie es nicht konnten oder wollten, sollten wissen, dass wir uns alle riesig freuen würden, wenn Ihr beim nächsten Mal wieder (oder auch zum ersten Mal) dabei seid.

 

Fazit von Horst Kuhn und Klaus-Peter Seifert

Unser  Eindruck war, dass allen das Treffen gut gefallen hat.

Viele äußerten sich auch nach dem Treffen per Email, per Telefon oder per Brief noch einmal über diese Veranstaltung.

 

Nachstehend einige Zitate:

  • Nochmals auf diesem Wege ein Dankeschön für das tolle Treffen

  • Vielen Dank für die Initiative, war wirklich eine wunderschöne Zeit.

  • Am meisten hat mich gefreut, dass alle so locker waren.

  • Echt pfundig euch alle wieder gesehen zu haben.

  • Danke für die tollen Tage.

  • Ich fand das Treffen gut und die Reise hat sich allemal gelohnt, hoffe ich sehe euch alle bald mal wieder in GUN.

Wird es wieder ein Treffen geben?

Natürlich wird es wieder ein Treffen geben, wir warten keine 17 Jahre mehr und werden ab jetzt alle Jahre, immer am zweiten Wochenende im September uns zusammenfinden, als Anlass dient uns jeweils der Beginn der Gunzenhäuser-Kirchweih.

[ Zurück ]

Bei Fragen oder Unklarheiten im Zusammenhang mit dieser Website, wenden Sie sich bitte an

kpseifert@web.de

 

Konfirmation

 

Sprengel I

 

Sprengel II

 

Sprengel III

 

Kommunion

 

Knaben

 

Mädchen

 

Stephani Schule

 

Termin-Kalender

 

Kalenderblatt

 

„Poldis" Welt

 

Moschter

 

Bilder/Treffen 2009

Bilder/Treffen 2010

Bilder kps Kirchweihtreff 2011

Klaus-Peter Seifert

Tel. 09831-61 98 01

Organisator

Klaus-Peter Seifert

Gunzenhausen

© kps 2012

kpseifert@web.de